ORF - Lange Nacht der Museen

01.10.2016

ORF Lange Nacht der Museen


Samstag, 1. Oktober von 18.00 bis 1.00 Früh,
Start bei der Maxoom-Kasse

Bereits zum 17. Mal initiiert der ORF heuer diese Kulturveranstaltung. Museen und Galerien in ganz Österreich öffnen ihre Türen für kulturinteressierte Nachtschwärmer von 18.00 bis 01.00 Uhr Früh.

Auch im oekopark Erlebnisreich sorgen spannende Natur- & Technikausstellungen, ein Kinderprogramm im Aqua & Terra Zoo, Sternwartenführungen und abendliche Kinovorführungen für gute Unterhaltung. Kulinarische Angebote in angenehmer Atmosphäre runden den Kulturabend ab.

Mit dem Regionalticket um € 6,- können Sie auch das Angebot des Museums Hartberg nutzen. Erstmals hat sich das „Kleine Magische Varieté“ dieser Aktion angeschlossen und lädt Sie auf eine Entdeckungsreise mit anschließender Zaubervorführung in den Räumlichkeiten Othmar-Rieger-Straße 2.

Was erwartet die Gäste der Langen Nacht der Museen im oekopark Erlebnisreich?

Ausgehend vom Foyer im Maxoom, das auch zum gemütlichen Beisammensein und Ausrasten zwischen den Programmpunkten einlädt, gibt es folgende Angebote:

  • Am „Spielplatz der Physik“ im Experimentarium Science Center Stationen erforschen.
  • Die Schätze der Erde in der Mineralienwelt entdecken und edle Kristallgebilde aus aller Welt bestaunen.
  • Geführte Besichtigungen auf der Sternwarte (Schönwetter vorausgesetzt), in der Bionikschau „Die Weisheit der Natur“ und für Kinder im Aqua & Terra Zoo.


SCIENCE CENTER AUSSTELLUNGEN
(18.00–01.00 UHR)

KINDERPROGRAMM: AQUA & TERRA ZOO (18.00, 20.00, 22.00 UHR)
Fische und Reptilien kennenlernen – Dorie, Nemo und ihre Freunde begeistern alle.

BLICK INS UNIVERSUM - STERNWARTE (19.00, 20.00, 21.00, 22.00 UHR)
Entdeckungsreise am nächtlichen Sternenhimmel – Eine Reise durch unsere Milchstraße.

"DIE WEISHEIT DER NATUR" (19.00, 21.00, 23.00 UHR)
Auf der Suche nach den Vorbildern der Natur.


TIPP: Maxoom Kinoprogramm bis 00.00 Uhr. Eintritt mit dem „ORF-Lange Nacht der Museen“-Ticket um vergünstigte € 6,- / Film.

Tickets: Das Regionalticket kostet EUR 6,- und ist an der Maxoom-Kassa erhältlich. Der Eintritt ist für Kinder bis 12 Jahren frei.

Infos des ORF

Auch bei der biosphäre Hartberg ist was los:
"Am 1. Oktober haben wir besonderes zu bieten:
3 innovative Bio-Produzenten zeigen und verkosten die Ergebnisse ihrer Arbeit und Chuck LeMonds & Klaus Ambrosch bringen Roots Music in bestform. 
Auf einen Abend voller Genüsse
freut sich die bio-sphäre hartberg und rupert matzer"

Zurück

Kalender

< Oktober 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31